Jugend weiblich

< zurück zu den Mannschaften

 

„L u s t    a u f  V o l l e y b a l l“

Spielklasse:

Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften und 2017/18 - Wettkampf- und Spielbetrieb in der Muldental-Liga (NORDSTERN II) und LIPSIADE Leipzig

Trainingszeiten und -orte:

Montag: 17:15 - 18:45 Uhr (SH 68. Schule)

Freitag: 17:15 - 18:45 Uhr (SH 39. GS)

Ansprechpartner/in /Trainer:

Hans-Jörg Schmidt
E-Mail Anfragen an: trainer@nordstern-leipzig.de
oder Handy 0163 746 48 48


Gute Stimmung - trotz 0:3 gegen den Tabellenführer VV Grimma III

„Lust auf Volleyball“

Willkommen!

Wir freuen uns auf Euch.

Über Neuanmeldungen würden wir uns sehr freuen!
Schau einfach mal rein!

Unsere weibliche - Jugend freut sich auf Dich!


Unsere Mädels starteten nach der Teilnahme an der BM sowohl bei der zum ersten Mal ausgespielten Jugend-Kreisliga und als auch beim Kreispokal für Jugendliche.

Neue Herausforderung!
  Ab der neuen Saison sollte eine weitere VNL-Mannschaft im Spielbetrieb (NORDSTERN II) um Punkte kämpfen.

Unsere Jugendlichen können in der Muldental-Liga weitere Spielerfahrungen sammeln.


"Sprung ins kalte Wasser"


Am 02.09.17 ging's los! Unsere Mädels fuhren zum Saisonauftakt und der Punktspiel-Premiere nach Colditz. Die DJK Colditz empfingen unsere Mädels und die SV Stahl Brandis II.

Mehr in Kürze ...

Beiträge siehe auch hier >

 

"Die Gemeinde Machern, der SV Tresenwald sowie der Sport- und
Freizeitpark laden zum diesjährigen Familiensportfest ein.

Am Samstag, den 14. September 2013 wird ab 14 Uhr auf dem Gelände des Sportparks
unter Mitwirkung anderer Sportvereine und Gastmannschaften geturnt, geschmettert, gedribbelt, gebowlt und und und …

Vorstand des SV Tresenwald“

Gern nahmen wir die Einladung des SV Tresenwald an und waren am 14. September
zu Gast im Sportpark.

Zwei Wochen vor Saisonbeginn nutzten beide Mannschaften das Freundschaftsspiel,
um viel Neues ausprobieren zu können. Obwohl fast alle NORDSTERNE auf
ungewohnten Positionen spielen mussten, präsentierten sich unsere Spielerinnen kämpferisch und
meisterten auch kritische Situationen (Rückstände erfolgreich und bewiesen damit Nervenstärke. yes

Am Ende konnten sich beide Mannschaften über einen gelungenen Volleyballnachmittag und

unsere NORDSTERNE über ein gutes Vorbereitungsspiel freuen.

Dank an unsere mitgereisten Fans!

 

Die Sätze endeten: 25:16, 27:25 und 25:23.