Für Freitag, den 16. Mai 2014, hatte der Vorstand zur VNL-Mitgliederversammlung 2014 in die Sporthalle Gustav-Kühn-Str. 1 eingeladen.

Aus allen Bereichen unseres Vereins waren Mitglieder anwesend. Im Präsidium nahmen mit Hans-Jörg Schmidt (1. Vorsitzender), Ingo Schmole (2. Vorsitzender) und Thorsten Wolfram (Schatzmeister) die Mitglieder des Vorstandes Platz.

Nach Feststellung der Beschlußfähigkeit berichtet Hans-Jörg über das vergangene Jahr in seinem Tätigkeitsbericht.
Schwerpunkte waren darin die sportliche Entwicklung der Mannschaften, die positive Entwicklung der Mitgliederzahl, die erstmalige Ausrichtung der BM U20, die eigenen Turnierhöhepunkte wie NORDSTERN-POKAL und Sparkassen Winter-Beach-Cup, sowie die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in der sanierten Halle BSZ 7 u.v.a.

Am Samstag richteten unsere NORDSTERNE bereits zum 9. Mal den

Sparkassen Winter-Beach-Cup aus.

Unter dem Motto:

veranstaltete die Sparkasse Leipzig Beachvolleyball-Turniere auf der Beachanlage „NO LIMIT“.

Im Finale des Quadro-Mix-Turnieres setzte sich das Team „Sandsturm“ vs. „Für Heiko reicht’s!“ mit 2:0 durch.

Die beiden Duo-Männer Teams „Latinos ITK“ und „unrasiert & nicht gewaschen“ setzten in einem spektakulären Finale einen tollen Schlusspunkt. Wahnsinn, was die beiden Teams den Zuschauern geboten haben. Tolle Aktionen und Dramatik pur!

Am Ende lagen sich die „Latinos“ nach einem packenden 3-Satz-Krimi (1. Satz 28:26 für unrasiert & ungewaschen; Tiebreak 15:13) überglücklich und jubelnd in den Armen.

Allen Gewinnern und Platzierten - herzlichen Glückwunsch!

Mehr und weitere Platzierungen in Kürze ....

Die Fotos sind online!